Sonntag, 4. Dezember 2011

Rezept Rote Beete Suppe


Eine meiner absoluten Lieblingssuppen: Rote-Beete-Suppe (Rezept von Mama). Einmal im Monat ein Muss!

Für 4 Personen benötigt ihr folgende Zutaten:
600g frische rote Beete, 2 Zwiebeln, 1 Apfel, 300g Kartoffeln, 1,5 L Gemüsebrühe, 2 Gewürzgurken, 3 EL Öl, Salz, Pfeffer, Muskatnuss, 1 EL Weißweinessig, 150g Crème Fraiche, Schnittlauch





Zubereitung
Die frische Rote-Beete muss eine Stunde lang im Salzwasser garen. Danach wird sie unter kaltem Wasser abgeschreckt, gepellt und in kleine Würfel geschnitten. Zwiebeln, Äpfel und Kartoffeln schälen und auch in Würfel schneiden. Erhitzt in einem Topf das Öl und dünstet die Zwiebeln und die Äpfel darin kräftig 4 Minuten lang. Dann kommen die Kartoffel- und Rote-Beete-Würfel dazu und ihr dünstet das ganze 2 weitere Minuten. Füllt dann den Topf mit der Gemüsebrühe auf und kocht es 30 Minuten lang zugedeckt.
Inzwischen können die Gewürzgurken in Streifen und der Schnittlauch in feine Röllchen geschnitten werden. Die Suppe kann nun mit einem Pürrierstab fein püriert und mit Salz Pfeffer, Muskatnuss und Essig gewürzt werden. Die Gurkenstreifen in die Suppe geben und kurz erwärmen. Die Suppe auf Teller füllen und mit einem Teelöffel Creme fraiche und dem Schnittlauch garnieren.




 Ein kleiner Tipp von mir: Kocht doch gleich etwas mehr Suppe. Man kann sie super einfrieren, dann hat man länger etwas davon.

Guten Appetit!

Kommentare:

  1. Oh Vanessa,

    das klingt aber verdammt interessant! Sollte ich dringend mal testen.

    Liebe Grüße,

    (ebenfalls) von Vanessa

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe schon ganz oft von dieser Suppe gelesen, habe mich aber bis jetzt noch nicht wirklich drübergetraut, liegt vielleicht daran das mir keiner gesagt hat das sie wirklich lecker schmeckt, gut dass man jetzt Rote Rüben leicht zu kaufen bekommt, muß ich gleich mal nachkochen, sind eh sooo gesund die Rübchen...
    Liebsten Grüße und danke für dieses Rezept
    Lubi :)

    AntwortenLöschen
  3. Ach wie witzig ist das denn... ich koche gerade Rote Beete-Suppe :) ich lach mich kaputt...
    Eigentlich bin ich kein Rote Beete- Fan, aber wenn diese in der Gemüsekiste ist, wird auch irgendwas daraus gekocht. Eine Freundin hatte letztens für die Mädelsrunde Labskaus gekocht und da hatte mich die Rote Beete gar nicht gestört, also beschloss ich so was ähnliches als Suppe zu kochen...Danke.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen

hostgator coupon